Die 30 ist ne harte Zahl,
doch hast du keine andere Wahl.
Augen zu und durch heißt die Devise,
du machst sie nicht mit, die erste Krise.
Mit 30 bist du immer noch nicht ranzig.
Gut, du siehst nicht mehr aus wie Zwanzig.
Doch alt bist du noch lange nicht,
kaum Falten zieren dein Gesicht.
Das Reißen, Ziehen in den Gelenken,
daran musst noch lange nicht denken.
Graue Haare – vielleicht kommen sie schon bald,
doch deswegen bist noch lang nicht alt.
Der süße Vogel Jugend ist zwar dahin,
doch macht das Leben nun neuen Sinn.
Für Beruf und Familie hast mehr Zeit,
zum Elternwerden bist du jetzt bereit,
doch auch wenn das nicht ist deine Sache,
so hast du sicher noch viel in deiner Mache.
Drum vertreibe nun die trüben Gedanken
und lass um schöne Dinge sie stattdessen ranken.

Wir prosten dir jetzt feste zu,
morgen lassen wir dich dann schon in Ruh.
Denn Schlaf, den brauchst du mit 30 viel,
denn die 80, das ist dein neues Ziel.

Gefällt Dir der Text? Teile Ihn mit Deinen Freunden!
  •  
  •  
  •  
  •  

Sag deine Meinung

Das könnte Dich auch interessieren: